www.online-blackjack.at

Wieviel Geld kann man beim Blackjack verdienen

Sie wollten Blackjack schon immer mal ausprobieren und haben sich gefragt wieviel man beim Blackjack überhaupt verdienen kann? Eines ist sicher, Blackjack-Profis werden definitiv mehr Geld als Anfänger machen. Das bedeutet aber nicht, dass Sie selbst nicht dieses Ziel erreichen können. Denn bei Blackjack gibt es einige Dinge die man beachten sollte, wenn man wirklich viel bei diesem Spiel gewinnen möchte.

Casino
Bonus
Österreich
Spiele
Sprachen

Willkommensbonus

€100*
400

Willkommensbonus

€1500*
60

Willkommensbonus

€200*
200

Willkommenspaket

€1000*
800
*Für jedes Angebot gelten die AGB. Klicken Sie auf "Jetzt spielen" für weitere Details. Bitte spielen Sie verantwortungsbewusst! Sie müssen 18+ sein.

Zum einen sollten Sie eine solide Strategie haben, zum anderen die Regeln des Spiels beherrschen, damit man während des Spielens sofort weiß was Sache ist. Des weiteren ist es wichtig zu wissen wieviel Geld man fürs Spielen einsetzen kann. Das bedeutet der Bankroll sollte Ihnen schon vorher bekannt sein. Somit können Sie auch eine bessere Gewinn/Verlustrechnung kalkulieren. Des weiteren können Sie Hilfen wie z.B. eine Blackjack Tabelle hernehmen, um auf dieser eingehend zu üben.

Wenn Sie all dies getan haben sollte das Gewinnen kein Problem mehr sein. Doch ist es möglich seinen Lebensunterhalt als Profi beim Blackjack spielen zu bestreiten? Dazu müssen wir genau definieren was ein Profi ist. Ein wirklicher Profi wird beim Blackjack genug Geld gewinnen um damit Leben zu können. Dies inkludiert die Miet- oder Ratenzahlungen, den Kauf von Nahrungsmittel, Kleidung und all die anderen Nebenkosten die man so im Laufe der Zeit hat.

Ein professioneller Spieler ist jemand, der bei diesem Spiel genug verdienen kann, dies aber nicht als seine Haupteinnahmequelle sieht. Es ist der sozusagen jemand der Blackjack aus Spaß spielt und dabei auch mehr Gewinn als Verlust macht. Solche Leute arbeiten dann auch meist nebenbei und sehen das Spiel nicht als Haupteinnahmequelle an, sondern als Nebeneinnahme, eventuell sogar als Nebenjob.

Welcher von diesen Sie nun werden möchten hängt natürlich nur von Ihnen ab. Übung macht den Meister und wenn Sie Blackjack wirklich als Ihre Haupteinnahmequelle ansehen möchten empfehlen wir Ihnen so fleissig und so oft als möglich dieses Spiel zu spielen!